Zauberhafte Seefestspiele am Neusiedlersee

Einmal im Jahr liegt ein Schleier von Magie über der Stadt Mörbisch am Neusiedlersee. Die Festspiele halten Einzug in das pannonische Feld und nutzen das angenehme Klima für ein Spektakel der besonderen Art. Mit einer überragenden Bühnenkreation und fantastischen Darbietungen aus dem Bereich der Oper wird den Besuchern hier einiges geboten.

Heuer dreht sich in der kleinen Stadt im Burgenland alles um den fernen Osten. Mit dem Stück „Das Land des Lächelns“ von Franz Lehár aus dem Jahre 1929 begeistert eine romantische Operette das Publikum und erzählt die Geschichte einer dramatischen Liebesgeschichte zwischen einer Europäerin und dem chinesischen Prinzen Sou-Chong. Angesiedelt am Anfang des 20. Jahrhunderts wird der Kampf der beiden um Ihre Liebe und gegen die Traditionen dargestellt, inszeniert von dem südafrikanischen Regisseur Leonard C. Prinsloo.

Aber auch rund um das Event finden sich genug Chancen die Umgebung zu genießen. Neben vielseitigen kulinarischen Angeboten gibt es auch Bootstouren und die Möglichkeit für Ausflüge auf eigene Faust. Also lohnt es sich vielleicht nicht unweit von Wien ein wenig zu verschnaufen. Wer nicht mit dem eigenen PKW anreisen möchte, hat die Option auch mit dem Shuttlebus von Wien aus direkt für ca. 25€ nach Mörbisch zu gelangen.

 

UNSERE KLEIDUNGS-EMPFEHLUNG

Wer sich Gedanken über die passende Kleidung macht, sollte eines wissen. Die Veranstaltung findet immer draußen statt und laut Organisatoren auch bei mäßigem Wetter wird weiterhin versucht, den Besuchern die Aufführung anzubieten. Also sollte man sich immer absichern, mindestens mit dem Blick auf die Wetterkarte. Ansonsten findet man etwa den gleichen Dresscode wie bei einem normalen Opernbesuch. Die Anforderungen sind aber nicht so streng und lassen Raum zu variieren.

Verbindet man den Besuch mit einer kleinen Tour durch die Pannonische Landschaft, empfehlen wir den legeren Stil. Hier passt ein hochwertiges Polohemd der Marke der Modelegende Karl Lagerfeld. Passend dazu finden Sie bei uns sehr leichte und sommerliche Hosen der italienischen Marke Dondup, die mit Eleganz und feinsten Materialien sicherlich überzeugt.

Wenn Sie den Abend ein wenig eleganter gestalten möchten, haben sie besonderes Glück. Unsere edlen Hemden von Caliban sind momentan im Angebot mit bis zu -40% und halten für jeden Geschmack und Typ etwas bereit. Ebenso finden Sie in der Kollektion unserer hauseigenen Marke sehr schöne zweifädige Oberhemden für den Herren.

Sollte der Abend auffrischen verweisen wir auf die schönen Sakkos von Manuel Ritz oder der jungen modernen Marke Drykorn, die sich vielen Situation ideal anpasst. Sollte es im Rahmen eines offiziellen Anlasses zu dem Besuch der Festspiele kommen ist natürlich der Anzug unumgänglich. Auch hierfür halten wir luftig leichte Sommeranzüge von Tagliatore für Sie bereit. Gerne beraten wir Sie individuell vor Ort und finden das passende Outfit für Ihren Anlass und Typ.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Neon.men fashion Team!

 

Weitere Infos zum Event unter:

https://www.seefestspiele-moerbisch.at

©Seefestspiele Mörbisch